Psychologische Prävention
Früherkennung und Frühintervention

Herzlich willkommen auf der Homepage „Psychfit“

einem kostenlosen Service- und Informationsmedium des Landes Tirol,
Landessanitätsdirektion, Fachbereich Klinische- und Gesundheitspsychologie,
Psychotherapeutische und Psychosoziale Versorgung

Wir bieten kostenlose professionelle psychologische Hilfe
zur Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung Ihrer psychischen Gesundheit

  • in seelischen Krisensituationen
  • bei psychosozialen Problemen
  • bei Psychischen Störungen, insbesondere Angststörungen und Depression
  • bei der Bewältigung von Stress und Belastungen
  • bei der Veränderung von Risiko-Verhaltensweisen, die Ihre Gesundheit gefährden
    insbesondere Rauchen und Alkoholprobleme
  • beim Aufbau eines gesundheitsförderlichen Lebensstils
    mit gesunden Ernährungsgewohnheiten und einem alltagstauglichen Bewegungsprogramm
  • bei seelisch bedingten körperlichen Störungen
  • bei chronischen Schmerzzuständen mit und ohne körperlichen Befund
  • und bei der Bewältigung schwerer körperlicher Erkrankungen und Behinderungen

Unabhängig davon, ob Sie selbst Information, Rat oder Hilfe suchen oder aus Sorge um eine angehörige oder befreundete Person auf unsere Homepage gestoßen sind, können Sie als kostenlosen Service des Landes Tirol das professionelle Beratungs- und Behandlungs-Angebot unserer Klinischen - und GesundheitspsychologInnen an den Beratungsstellen des Landes Tirol in Anspruch nehmen.

Wenn Sie abklären wollen, ob Sie psychologische Hilfe bei psychischen Problemen oder körperlichen Leidenszuständen in Anspruch nehmen sollten, finden Sie auf dieser Homepage Informationen zur Früherkennung mit psychologischen Fragebogen-Untersuchungen mit Online-Auswertung.

Falls Sie oder eine Ihnen nahe stehende Person unter psychischen Problemen leiden, kann es hilfreich sein, diese Leidenszustände besser zu verstehen. Dazu finden Sie auf dieser Seite kurze Informationen über Psychische Störungen.

Zur Erkennung und Bewertung von Verhaltensweisen, die Ihre Gesundheit gefährden, finden Sie Informationen über Risikofaktoren und lebensstilabhängige Erkrankungen.

Lang dauernde körperliche Leiden, für die sich trotz gründlicher Untersuchungen keine medizinische Ursache finden lässt, können seelische Ursachen haben. Informationen dazu finden Sie unter Psychosomatische Störungen / Somatoforme Störungen.

Wenn Sie oder eine Ihnen nahe stehende Person an einer schweren Erkrankung leiden, können Sie sich hier kurz über die Möglichkeiten der Psychologischen Bewältigung von schweren / chronischen körperlichen Erkrankungen informieren.

Scheuen Sie sich bitte nicht, zur Vereinbarung eines kostenlosen persönlichen Gespräches mit uns in Kontakt zu treten. 

Eine der Klinisch- und Gesundheitspsychologischen Beratungsstellen des Landes Tirol ist bestimmt auch in Ihrer Nähe.

To top

Zum Seitenanfang